F
Pressemitteilung

„Falscher Glanz“ auf Sylt – Begegnung mit Sylt-Autorin Eva Ehley im Severin*s Resort & Spa in Keitum

Keitum, 13. Mai 2019 – Während sich die Sylter Juwelierin Carina Bischoff eine Auszeit im noblen Keitumer Severin*s gönnt, wird in ihrem Juwelierladen ein junger, attraktiver Verkäufer mit zwei identischen Smaragden in den Augen tot aufgefunden. Eva Ehleys siebter Syltkrimi „Falscher Glanz“ ist eine spannende Reise durch Sylt und das Severin*s Resort & Spa in Keitum. Ihre Inspiration fand die Autorin bei ausgedehnten Touren über die Insel und während ihrer Aufenthalte im Severin*s Resort & Spa und dem Landhaus Severin*s Morsum Kliff.

Sowohl am Donnerstag, den 23. Mai 2019 als auch am Samstag, den 25. Mai 2019 ist die Autorin im Severin*s Resort & Spa in Keitum zu Gast, um aus ihrem neusten Roman vorzulesen. An einem der Originalschauplätze des spannenden Krimis bekommen die Gäste eine erste Kostprobe von „Falscher Glanz“. Eifersucht, Begehren und Habgier haben in diesem Krimi tödliche Konsequenzen. Im Anschluss an die Lesung können die Zuhörer bei einem persönlichen Gespräch mit der Autorin die Lieblingsplätze von Eva Ehley im Severin*s und auf Sylt entdecken. Gerne erzählt die Krimiautorin, wo sie sich am liebsten aufgehalten hat und wo sie auf ihre besten Ideen kam.

Eva Ehleys Texte wurden vielfach preisgekrönt, unter anderem mit dem Agatha-Christie-Krimipreis. Als „Sylt Botschafterin“ ist die Autorin oft auf der Insel zu Gast. Seit 2011 lässt sie regelmäßig in ihren Geschichten um die drei Ermittler Blanck, Winterberg und Kreuzer sowie den „versoffenen“ Journalisten Fred Hübner auf Sylt morden. Die Reihe ist mittlerweile Kult – und das nicht nur auf Sylt.
 

Einladung Sylt-Krimi Lesung (PDF)

Krimi Lesung mit Eva Ehley im Severin*s Sylt

Über Severin*s Resort & Spa
Das Severin*s Resort & Spa liegt direkt am Wattenmeer im idyllischen Kapitänsdorf Keitum. Seit der Eröffnung im Dezember 2014 hat sich das Fünf-Sterne-Superior-Hotel als eines der besten Luxushotels auf der Insel etabliert. Aufgrund seiner hohen Servicequalität und seinem maßgeschneiderten Angebot wurde das Resort im Januar 2019 in die Selektion Deutscher Luxushotels aufgenommen.

Das im Friesenhausstil mit typischen Reetdach gebaute Resort hat 62 Zimmer und Suiten, 22 Studios und Appartements sowie fünf Villen. Die vielfältigen Räumlichkeiten und das persönliche Serviceangebot bieten umfangreiche Möglichkeiten auf individuellste Gästebedürfnisse einzugehen. Auf 2.000 qm erstreckt sich der Spa des Resorts mit glasüberdachtem Pool, orientalischem Hamam, Kräuter- und Dampfsaunen, einer Sauna für Damen mit separatem Ruheraum, sechs Behandlungsräumen, La Biosthétique Hair Spa und einer privaten Spa-Suite.

Die Gastronomie des Resorts ist gekennzeichnet durch echte Leidenschaft für die feine Sylter Küche. Gäste können zwischen dem legeren Abend-Restaurant Tipken´s oder der unkomplizierten und regional geprägten Küche im Hoog wählen. Die Severin*s Bar mit Kamin ist der ideale Ort, um nach einem Tag in der Natur zu entspannen. Der Weinkeller des Hauses wird für Weinproben und private Veranstaltungen geöffnet. Darüber hinaus verfügt das Haus über eine Bibliothek und drei Veranstaltungsräume für Meetings und Events. Für die kleinen Gäste gibt es einen Kids Club. Hunde sind im Resort herzlich willkommen.