F
Pressemitteilung

Hunde würden auf Sylt Urlaub machen

Keitum, Sylt, Oktober  2020 – Die Nebensaison von November bis März ist die beste Jahreszeit für einen Hundeurlaub auf der beliebten Ferieninsel Sylt. Zum einen sind zu dieser Zeit nahezu alle Strände für Hunde frei zugänglich und zum anderen bieten die „Wenningstedter Hundstage“ zweimal im Jahr eine Woche lang verschiedenste Aktivitäten für Hunde aller Art und Altersklassen. Dieses Jahr dreht sich vom 01.-06. November alles um den geliebten Vierbeiner.


Während dieses Zeitraums bietet das Landhaus Serverin*s Morsum Kliff vierbeinigen Familienmitgliedern kostenfreie Logis inklusive des umfangreichen Hundearrangements: Vom Hundebett in passender Größe über Hundehandtücher, 2 Hundenäpfe, Leckerlies und Gassibeutel bis hin zur Nutzung der Hundeaußendusche am Eingang ist an alles gedacht. Der praktische Türhänger mit der Aufschrift: „Hund allein im Zimmer“ ist selbstverständlich und ein Hundesitter auf Anfrage und gegen Gebühr ebenso.
Mit seiner einzigartigen Lage inmitten des Naturschutzgebietes Morsum Kliff, umgeben von Heidelandschaft mit Blick auf das Wattenmeer und mit nur 13 Zimmern im Landhausstil das perfekte Hideaway für einen ganz besonderen Hundeurlaub.


Auch im Severin*s Resort und Spa werden Fellnasen mit dem gleichen komfortablen Hundearrangement verwöhnt. Während der Hundstage im März und November sind die vierbeinigen Gäste auch hier herzlich eingeladen, den Rest des Jahres gibt’s das Hundepaket für 30,- € pro Nacht und Hund. Das die Vierbeiner im Haus nicht nur willkommen, sondern auch wichtige „Teammitglieder“ sind, zeigt Hoteldirektor Christian Siegling, welcher täglich mit seiner Labradorhündin Sissi ins Hotel kommt und damit Hund und Team erfreut. Auch Küchenchef Normen Eller sowie Marketingchefin Sandra Gruber sind passionierte Hundebesitzer und kennen durch ausgiebige Spaziergänge die tollsten Plätze und Lieblingsorte für Hund und Frauchen / Herrchen. Besonders beliebt sind ganzjährig die vielen Hundestrände auf der Insel sowie die Hundeauslaufflächen am Marine Golfplatz und in Westerland.


Kurzum: Ins besonders in der Nebensaison können sich die Fellnasen am Tag austoben und am Abend glücklich ins Hundebett fallen – von denen gibt es bei den Severin*s Häusern reichlich.


Probieren Sie die Hundstage mit Ihrer Fellnase gerne selber aus – wir freuen uns über eine individuelle Anfrage und sind behilflich bei der Organisation.

Hunde auf Sylt | Landhaus Severin's Sylt

Über das Landhaus Severin*s Morsum Kliff:
Im Sommer 2016 eröffnete das Landhaus Severin*s Morsum Kliff inmitten des Naturschutzgebietes Morsum Kliff, umgeben von Heidelandschaft mit Blick auf das Wattenmeer in vollkommener Ruhe. Das Hideaway verfügt über 13 Zimmer im Landhausstil in vier Kategorien. Sie sind zwischen 20 und 35 Quadratmeter groß und bieten einen kombinierten Wohn-Schlafbereich sowie einen freien Blick auf das Wattenmeer oder die umliegende Sylter Naturlandschaft. Die Garden Landhaus-Zimmer haben darüber hinaus eine eigene Sonnenterrasse mit Strandkorb. Das Landhaus Severin*s Morsum Kliff hat einen kleinen hoteleigenen Spa-Bereich mit Sauna und Dampfbad. Zudem können Gäste kostenfrei den Spa im nur zehn Kilometer entfernten Severin*s Resort & Spa in Keitum nutzen. Das À-la-carte Restaurant im Landhaus Severin*s Morsum Kliff mit Küchenchef Markus Pertgen bietet Platz für bis zu 70 Personen. Geleitet wird das Landhaus Severin*s Morsum Kliff von Gastgeber Olaf Paulat.

Weitere Informationen unter: www.landhaus-severins.de

Über Severin*s Resort & Spa
Das Severin*s Resort & Spa im idyllischen Kapitänsdorf Keitum liegt direkt am UNESCO Weltnaturerbe Norddeutsches Wattenmeer und wurde im Friesenhausstil mit typischem Reetdach gebaut. Die 62 Zimmer und Suiten, 22 Studios und Appartements sowie fünf Villen wurden vorwiegend in hellen Naturtönen und modernem Design gestaltet. Auf 2.000 qm erstreckt sich der Spa des Resorts mit Glas überdachtem Indoor-Pool, orientalischem Hamam, Kräuter- und Dampfsaunen, einer Sauna für Damen mit separatem Ruheraum, acht Behandlungsräumen, La Biosthétique Hair Spa sowie einer privaten Spa-Suite.
Die Gastronomie des Luxusresorts ist gekennzeichnet durch echte Leidenschaft für die feine Sylter Küche. Gäste haben die Wahl zwischen Aromen aus aller Welt im legeren Abend-Restaurant Tipken´s mit seinem „Shared Dining“-Konzept oder den besten Produkten der Region im nordisch angehauchten Ambiente des Restaurants Hoog. Die Severin*s Bar mit Kamin und Smoker‘s-Lounge ist der ideale Ort, um nach einem Tag in der Natur zu entspannen. Der Weinkeller des Hauses wird für Weinproben und private Veranstaltungen geöffnet. Darüber hinaus verfügt das Haus über eine Bibliothek und mehrere Veranstaltungsräume für Meetings und Events. Für die kleinen Gäste gibt es einen Kids Club. Hunde sind im Resort ebenfalls herzlich willkommen.


Weitere Informationen unter: www.severins-sylt.de