{namespace n=Tx_News_ViewHelpers}
F
News

Severin*s Resort & Spa ist Mitglied der Selektion Deutscher Luxushotels

Hotel Managing Directors Meeting auf Sylt | Januar 2019

Hotel Managing Directors Meeting auf Sylt | Januar 2019

Keitum, 31. Januar 2019 – Das Severin*s Resort & Spa zählt ab sofort zu der Selektion Deutscher Luxushotels, ein Verbund deutscher und österreichischer Luxushotels, der es sich zum Ziel setzt, die Kultur der Gastlichkeit in der deutschen Top-Hotellerie zu prägen und zu pflegen.

Die exklusive Runde von insgesamt acht deutschen und einem österreichischen Luxushotel definiert seit ihrer Gründung 1987 ein Höchstmaß an Servicequalität und ein maßgeschneidertes Angebot. „Wir sind stolz, in den exklusiven Kreis der Selektion Deutscher Luxushotels aufgenommen zu werden und ich freue mich auf den engen Austausch mit den Kollegen“, so Christian Siegling, Hoteldirektor des Severin*s Resort & Spa.

Die Häuser arbeiten vor allem in den Bereichen Marketing, Personalwesen und Kundenbindung eng zusammen. Ingo C. Peters, Sprecher des Verbunds und Geschäftsführender Direktor des Fairmont Hotel Vier Jahreszeiten, über das neue Mitglied aus Sylt: „Wir freuen uns außerordentlich, dass wir mit Christian Siegling einen großartigen Kollegen und dem Severin*s Resort & Spa ein weiteres außergewöhnliches Luxusresort in unseren Reihen begrüßen können“.

Das Severin*s Resort & Spa im Sylter Kapitänsdorf Keitum lebt lässigen Luxus und persönlichen Service. Seit der Eröffnung im Dezember 2014 hat sich das Fünf-Sterne-Superior-Hotel als eines der besten Luxushotels auf der Insel etabliert. Das Severin*s hat 62 Zimmer und Suiten sowie 22 Studios und Appartements sowie fünf Villen. Neben dem 2.000 Quadratmeter großen Spa verwöhnt das kulinarische Angebot des Resorts die Gäste. Das legere Abend-Restaurant Tipken´s und das Restaurant Hoog servieren feinste Sylter Küche.